Süsswasser-Weichwasser Aquarium


Mit diesem Becken fing mein Aquaristikfeuer wieder an zu lodern. Eigentlich sollte es nur 1 Becken im Wohnzimmer werden. Aber wie es so ein Virus immer will, bleibt es vorallem bei dem Garnelenvirus nicht bei einem Becken.

 

 

Dieses Becken habe ich im Juni 2016 auf gelöst. Es fing leider an langsam zu kippen. Fast alle meine alten Flossensauger hatte ich durch einen Sauerstoffmangel in der Nacht verloren. Etliche Garnelen und einige Neons dazu. Sollboden ohne richtigen bakteriologischen Aufbau, klappt halt wirklich nur ca ein Jahr. Das kam mir eigentlich auch ganz gelegen, dieses Becken hat enorm Energie und Wasser geschluckt. Ich wollte ja sowieso mehr in Richtung Garnelen machen. Und zufällig war nun noch das alte Trigon 190 vom Meerwasser frei. Also habe ich dieses nun als Gesellschaftsbecken eingerichtet.

 

Das ist dabei raus gekommen: